Hohe Linde ganz neu

Geschrieben von Dresi am in Gastronomietipps

Bis jetzt waren wir hauptsächlich im Kremstal unterwegs. Die Tour in Richtung Grünburg haben wir nur ein paar Mal gemacht, um bei dem schönen Bäcker im Schmiedleithen ein paar leckere Brötchen zu besorgen.

Wir sind aber auf der Suche nach einer neuen Erfahrung. Google sei Dank, fand sich eine (vergesse) Restauration in Waldneukirchen. Die „Hohe Linde“. Die Gaststätte befindet sich im Umbau. Zur Straßenseite erinnert das Grundstück mit seinen vielen Antennen an die Horchposten in die Zone zur Zeit des kalten Krieges. Doch auf der Rückseite bietet sich ein traumhafter Blick.

image

Die Karte und die Qualität des Essens bieten eine schöne Alternative zu den bis jetzt bekannten Favoriten!

image

Lecker für die Eltern und die Kinder konnten am Spielplatz loslegen.

image

Traumhafte Aussicht:

image

Aber auch im Winter mag der Ausflug gut passen, den von Innen zeigt sich eine traditionelle moderne Gaststub’n.

Definitiv einen Besuch wert:

http://www.hohelinde.at/

Kommentieren

Turn on pictures to see the captcha *